Verschiedene Burger-Kreationen, leckeres Sushi, traditionelle und britische Gerichte und türkische Küche zum genießen: Wir stellen Ihnen unsere Food-Highlights im Dezember vor.

Text: Fenja Basen  Foto: Marleen Gaida

Wohlfühlen und essen im Glück

Seit Ende Oktober gibt es einen neuen Laden für Burger-Fans. Das Lokal Hans im Glück bietet eine umfangreiche Speisekarte: Neben zahlreichen Burger-Kreationen gibt es auch für Vegetarier und Veganer eine große Auswahl an Gerichten. Und auch die Getränkekarte beweist Vielfältigkeit und Gäste können sich auf außergewöhnliche Cocktails und erfrischende Durstlöscher freuen.

Türkische Küche zum Genießen

Das neue Lokal Fileto bietet im Stadtteil Ricklingen Lahmacun, Pizza, Burger, Steak und noch viele andere Köstlichkeiten an. Das türkische Restaurant setzt vor allem auf eine hohe Qualität der Produkte. So stammen ihre Gewürze und Öle aus der Stadt Hatay, nahe der syrischen Grenze.

Kouya Sushi öffnet

Der hannoversche Stadtteil Misburg hat seit kurzem mit Kouya Sushi ein asiatisches Lokal mehr! Neben zahlreichen individuellen Sushi-Varianten bietet das Lokal unter anderem auch verschiedene Poke-Bowls an. Doch neben traditionellen Gerichten, gibt es bei Kouya auch ganz speziellen Kaffee.

Neue Gastrokneipe in Linden

Seit Anfang November gibt es eine neue Kneipe im hannoverschen Stadtteil Linden: Das Butjer ist eine Mischung zwischen Tradition und Trend.  Neben deutschen Speisen wie Königsberger Klopse, bietet das Lokal auch typisch britische Gerichte an, wie Fish & Chips.