Einzigartige Cocktails, ein Café in dem es neben feinsten Kaffee auch Kunst zu genießen gibt, italienisches Essen im Anarchy-Style und stilvolles feiern im Glück: Wir stellen Ihnen unsere Food-Highlights aus dem November vor.

Text: Fenja Basen  Foto: Fenja Basen

Aus Liebe zu Hannover

Cocktailliebhaber aufgepasst: In der Altstadt gibt es eine neue Anlaufstelle für einzigartige Cocktails. Mit vielen einfallsreichen Ideen, die unter anderem einen Club im Keller und eine individuelle Cocktailkarte umfassen, wollen die Brüder Endrit und Edonit Murseli die Niedersächsische Landeshauptstadt mit ihrer Cocktailbar Stadtliebe Hannover aufmischen. Mit leuchtenden Farben fällt die mediterrane Bar auch im Innenbereich auf: Bunte Neonschriften und-leisten sowie Cocktailbecher im Stil des mexikanischen Feiertages „Día de Muertos“ sind ein echter Hingucker.

Café Tender Buttons öffnet

In dem neuen Café Tender Buttons in der Kestner Gesellschaft kann man sowohl Kaffee als auch Kunst genießen. Das Café wird von der Kaffeerösterei Café Cereza betrieben und es werden verschiedene Kaffeespezialitäten angeboten. Eigens für die Kestner Gesellschaft entwickelte Heiko Voßgröne, Inhaber von Café Cereza,  eine exklusive Espressoröstung, die man auch vor Ort erwerben kann. Mit guten Getränken und einer schlichten, aber stilvollen Einrichtung ist das Café ein Treffpunkt für Kunstinteressierte und Kaffeeliebhaber.

Italienisches Essen genießen im Anarchy-Style

Der neue Laden auf der Limmerstraße Pizza Punks bietet eine große Auswahl an Pizzen, verschiedenen Pastakreationen und Salaten, zubereitet von Koch Cesare Morrone, an. Das Lokal möchte vor allem durch  gute Qualität der Produkte überzeugen: Der Großteil der Produkte ist aus Italien.  Die Tomaten für die Soße kommen aus dem italienischen San Marzano und das Mehl für den Pizzateig wird aus Kalabrien importiert. Doch auch durch eine ganz besondere Einrichtung möchte der neue Laden sich von anderen Gastronomiebetrieben abheben: Graffiti ist bei der Wandgestaltung das Mittel der Wahl, was für einen New-York-City-Flair sorgt.

Stilvoll feiern im Glück

Das Parkhotel Bilm im Glück ist ein traumhafter Ort, um eine Hochzeit zu feiern. Die Location eignet sich bestens, um eine schöne Zeit mit seinen Liebsten zu verbringen. Das Hotel verfügt über einen hoteleigenen Park, in dem Entspannung garantiert ist. Doch neben Hochzeiten, eignet sich der Ort auch für andere Feierlichkeiten. Ob Tagungserfolge feiern, das Wellnessprogramm genießen, glücklich essen oder wunderbare, unvergessliche und erzählenswerte Momente zu zweit erleben oder bei einem der zahlreichen Feste im Hotel.