Anzeige

Ideen zum Grillen und Chillen: Die Gartenwelt von Möbel Hesse inspiriert auf mehr als 2.000 Quadratmetern für die schönste Zeit des Jahres.

Endlich Frühling. Sonnenstrahlen wärmen die Haut, die ersten Blüten duften. Nun heißt es „Ab nach draußen“, die Garten-, Terrassen- und Balkonsaison eröffnen. Inspirationen und Trends für den Wohnraum im Freien, für Gartenmöbel, die zum Verweilen einladen und Accessoires für das perfekte Outdoorfeeling präsentiert die Gartenwelt von Möbel Hesse in Garbsen auf mehr als 2.000 Quadratmetern.

Gartenmöbel fürs chillen & grillen

Ob Möbel, Polster, Schattenspender, Grills oder eine komplette Outdoorküche:

Die außergewöhnlich gestaltete Ausstellung von Möbel Hesse zeigt aktuelle Möbelkollektionen aller namhaften Hersteller und Wohn-Accessoires für Garten, Terrasse und Balkon – und zwar von Rolf Benz über Musterring und Hartmann bis zu Zebra.

„Wir möchten unsere Kunden inspirieren und ihnen zeigen, wie sie die schönste Zeit des Jahres entspannt genießen können“, sagt Roland Wagner, Einkaufsleiter der Gartenwelt. „Mal bei der Gartenparty mit Familie und Freunden, mal beim Chillen, mal beim Grillen.“

Auf dem Holzdeck steht etwa ein Teakholztisch mit mattschwarzem Metallgestell, umringt von modernen Schalenstühlen in Weiß und Grau. Daneben lädt ein Daybed mit weichem Polster in Salbeigrün zum Entspannen ein. Rattan-Laternen auf dem Boden zaubern Urlaubsstimmung. „Unser Zuhause ist selten so in den Fokus gerückt wie in den vergangenen Monaten“, sagt Carina Mankowski, Abteilungsleiterin der Gartenwelt. „Und damit werden der heimische Garten, der Balkon und die Terrasse immer mehr zum Wohnzimmer im Grünen.“

Die Outdoor-Kollektion „Freilicht“ von Musterring erfüllt höchste Ansprüche an Komfort und Ästhetik. Urlaubsfeeling garantiert!

Garten-Design trifft Komfort auch im Outdoor-Bereich

Die Grenzen zwischen In- und Outdoor scheinen dabei immer mehr zu verschwimmen. So greift das Design des Gartens gern die Ausstattung der Wohnräume auf – egal ob beim trendigen Sonnenbett mit großzügiger Liegefläche, einer lässigen Lounge-Garnitur, einem komfortablen Esstisch oder stimmungsvollen Leuchten.

Viele Kollektionen setzen auf Materialmix, die meisten der hochwertigen Möbel eignen sich für den ganzjährigen Aufenthalt im Freien. So wie bei „Freilicht“, der neuen Gartenmöbel-Kollektion der Marke Musterring. Sie spannt etwa den Bogen von Aluminium und Edelstahl zu Teakholz. Oder bei der ersten Outdoor-Linie der Marke Rolf Benz, die Design, Komfort und Kreativität vereint – exklusiv in der Region bei Möbel Hesse.

Die meisten Gartenmöbel zeichnen sich durch eher zurückhaltende Formensprache und Materialien aus. Die Bandbreite reicht dabei von Rattangeflecht in pflegeleichtem Kunststoff, über luftiges Textil und edles Teakholz bis zu Outdoor-Möbeln aus Rope, einem modernen Seilgeflecht. Grau gilt noch immer als Trendfarbe der Gartensaison. „Kombiniert wird die zeitlose Farbe in diesem Sommer gern mit sonnigem Gelb“, berichtet Carina Mankowski. „Inspiriert durch die Pantone-Farben 2021.“

Auch die Gartenwelt selbst schafft sommerliche Atmosphäre. An den Wänden lassen Impressionen von Meer und Strand, von Wäldern und Bergen Urlaubsfeeling aufkommen – kreative Lichtkunst lässt quasi die Sonne leuchten. Dazu passt die Strandkorb-Kollektion von Möbel Hesse, die wohl größte ihrer Art südlich von Sylt und Timmendorf.

Bei den Gartenmöbeln von Home Island verbinden sich pflegeleichtes und wetterfestes Rattangeflecht mit optischer Leichtigkeit. Der Grill von Monolith ermöglicht schonendes Garen bei kontrollierten Temperaturen.

Gartenwelt: Gourmet-Grillen liegt im Trend

Auch beim Grillen gibt es viele neue Trends. Für die Verbindung moderner Materialien und Technik mit den Ursprüngen des Brutzelns in der Natur stehen die Grills von OFYR. Sie lassen das Gemeinschaftserlebnis wiederaufleben und bringen das entspannende Sitzen, Reden und Essen am offenen Feuer in die Gärten des 21. Jahrhunderts. Die Keramik-Grills mit Pellet-Feuer von Monolith hingegen ermöglichen ein langes und schonendes Garen bei kontrollierten Temperaturen, wodurch das Fleisch im Ofen besonders zart wird. Und auf dem Napoleon-Gasgrill – aktuell und ganz angesagt auch in matt-schwarz gestaltet – lässt sich sogar Kuchen backen.

Auch Tipps für die Outdoor-Party am Grill, Zubehör und weitere Inspirationen für genussvolle Momente und den Urlaub zuhause gibt es in der Gartenwelt von Möbel Hesse in großer Vielfalt. Geöffnet ist die Ausstellung bis Oktober 2021.

Angesagt in matt-schwarz: Der Napoleon-Gasgrill ist ein Inbegriff für hochmoderne Grillfunktionen und meisterhaftes Design – und darauf lässt sich sogar Kuchen backen.

Möbel Hesse
Robert-Hesse-Straße 3
30827 Garbsen

Telefon (0511) 27978-0
E-Mail info@moebel-hesse.de
www.moebel-hesse.de