Nach einer zweiwöchigen Testphase hat das Butjer im Stadtteil Linden seit Anfang November offiziell seine Türen geöffnet.

Text: Fenja Basen  Foto: Butjer

„Das Butjer ist eine Mischung zwischen Tradition und Trend. Wir sind keine topmoderne Gastronomie, aber auch keine alte Kneipe“, verrät Teilinhaber „Nucki“, der mit vollem Namen Ngoc Duc Nguyen heißt. Er hat bereits einiges an Gastronomieerfahrung sammeln können, da er seit geraumer Zeit das vietnamesische Lokal „Tru Story“ betreibt. Zusammen mit Kumpel und Geschäftspartner Daniel Jäger, Besitzer der Gastrokneipe „The Harp“, haben sie das Butjer wiedereröffnet. Das Butjer bietet neben traditionellen deutschen Speisen wie Königsberger Klopse auch typisch britische Gerichte an, wie Fish & Chips. Das neue Lindener Lokal bietet für jeden etwas. Ob Fußballbegeisterte, Bierliebhaber oder aber auch Fans traditioneller oder englischer Küche: Im Butjer ist jeder willkommen.

Butjer | Falkenstraße 11 | 30449 Hannover | Tel. 0511/37390092 | www.butjer-linden.de