Seit Ende Oktober hat der hannoversche Stadtteil Misburg mit Kouya Sushi ein asiatisches Lokal mehr: Neben zahlreichen individuellen Sushi-Varianten bietet das Lokal unter anderem auch verschiedene Poke-Bowls an.

Text und Foto:  Fenja Basen

Geschäftsführer vom Kouya ist der Student Hoang Long Dang. Zusammen mit seinem Vater Huy Vu ist er vor allem für die Zubereitung der angebotenen Speisen und Getränke zuständig. Doch neben traditionellen und einzigartigen Gerichten bietet das Lokal auch frischen vietnamesischen Kaffee aus Vietnam importiert an. „Wir haben viele Sachen, die eine Verbindung zu Vietnam aufzeigen sollen“, erklärt Hoang Long Dang.

Kouya Sushi | Alte Schmiede 2 | 30629 Hannover | Tel. 0511/56971628 | www.kouya-sushi.de