Die Veranstaltungs-Schwestern Sonja und Mirjana Schütze haben bereits einige Events auf die Beine gestellt. Jetzt haben sie sich wieder ein neues Konzept ausgedacht: Das Mikro-Abenteuer Festival. Vom 3. bis 4. Juli können Besucher in Barsinghausen unter freiem Himmel über das Rittergut Eckerde 1 schlendern und sich unter anderem Inspirationen bei individuell ausgebauten Campingbussen holen.

Text & Foto: Alisha Heinze

Passend zum Thema Campen ist das Autohaus Kahle mit Bulliherz.de als Partner an der Seite der Schütze Schwestern und wird auch vor Ort sein. Bei Bulliherz können Sie Camper für Ihre nächste Reise mieten. Die Busse verfügen über hochwertige Innenausstattungen, wie elektrischem Aufstelldach, Bordküche und Außendusche.

Unter den vielen Ständen auf dem Festival finden sich Designer und Kunsthandwerker mit einem bunten Sortiment, um Camper aber auch Terrasse zu verschönern. Außerdem ist für den kleinen Hunger zwischendurch gesorgt: auf dem Gelände wird es einige Foodtrucks geben, bei denen man sich durchprobieren kann.

Foto: Bulliherz.de

Und auch der mobile „GlampingLaden“ der Schwestern kann besucht werden. Zusätzlich sind thematisch passende Workshops und eine Fotoausstellung im alten Kuhstall geplant. Der Besuch des Parks ist nur in Verbindung mit dem Festival möglich. Weitere Infos gibt es auf www.fremdessen.com.

Rittergut Eckerde 1 | Alte Dorfstraße 2 | 30890 Barsinghausen

3. bis 4. Juli | Öffnungszeiten: Samstag 12 bis 20 Uhr, Sonntag 12 bis 19 Uhr