Grüner wird‘s nicht mehr, sagt mein Vater immer – und ich meine, er hat recht. Dieses satte Grün, das wir derzeit in der Eilenriede, in der Leinemasch und andernorts erleben können, ist nur Ende Mai bis Anfang Juni so schön.

Text: Marleen Gaida  Foto: Lorena Kirste

Wie werden Sie Ihren Sommer verbringen? Ich freue mich besonders auf die vielen Events in der Region, die nach zwei Jahren Pause endlich wieder stattfinden. Ich denke da an Maschsee- und Schützenfest und auch den internationalen Feuerwerkswettbewerb in den Herrenhäuser Gärten. Was für ein Sommer!

Auch auf den folgenden Seiten dieses Juni-Heftes werden Sie sehen, dass das gesellschaftliche Leben wieder Fahrt aufnimmt. Blättern Sie einmal auf die Seite 6, dort gibt es schicke Bilder vom Hannover-96-Renntag auf der Neuen Bult zu sehen. Und auf Seite 16 finden Sie exklusive Fotos vom Antrittsbesuch des Regionspräsidenten Steffen Krach beim Industrie-Club Hannover in der Schlüterschen. Hach, wie sehr habe ich diese Abende in den letzten zwei Jahren vermisst.

Aber natürlich haben wir noch mehr Top-Storys für Sie: Der hannoversche Starfotograf Heinrich Hecht hat uns in sein Bauernhaus auf dem Land eingeladen. Wussten Sie, dass er ein neues Buch herausgegeben hat? „Die Architektur in Hannover seit 2000“ heißt es. Seine entzückende Tochter durfte nobilis-Autorin Beate Rossbach auch kennenlernen.

Und was sagen Sie überhaupt zu unserem Titel? Ich finde das Können der hannoverschen Modedesigner einfach toll! Lassen Sie sich von den Kollektionen der FAHMODA-Absolventen inspirieren (ab Seite 28). Vielleicht ist ja Ihr neues Sommerkleidungsstück dabei? Die Studierenden freuen sich sicher über eine Anfrage von nobilis-Lesern.
Ich wünsche Ihnen einen zauberhaften Juni!

Ihre Marleen Gaida
Chefredakteurin