Mit dem Laden „Waffelglück“ füllt Muhamed Hassan eine Lücke in der gastronomischen Landschaft Langenhagens. Schon ein Blick auf die Glastheke verrät, was die Kunden hier erwarten können:
Text: Max Baumgart  Foto: Saskia-Janice Dralle

Von Kinderschokolade über Smarties bis hin zu Erdbeeren gibt es alle süßen Leckereien als Garnitur. Vor allem die fluffigen Bubble-Waffeln sprechen das Auge und den Gaumen an. Dazu können die Kunden unterschiedliche Milkshakes trinken. In Zukunft sollen auch hausgemachte Limonaden in vielfältigen Geschmacksrichtungen angeboten werden. Für den Familienbetrieb Hassan, zu dem auch direkt nebenan die „Arena Lounge“ und „Beast Burger“ gehören, stehen Qualität und Freundlichkeit an erster Stelle. Im Waffelglück dreht sich alles darum, „dass die Kunden sich wohlfühlen“, meint Hassan. Dabei soll auch die farbenfrohe Einrichtung helfen, die der der Künstler Theodoros Nikolaidis mit seiner Wandbemalung maßgeblich mitgestaltet hat. So leistet auch Marilyn Monroe an der Wand den Gästen ständige Gesellschaft. Jedoch ist Marilyn nie alleine im „Waffelglück“, denn dort pulsiert das Leben und eine geradezu kindliche Lebensfreude liegt in der Luft.

Waffelglück | Walsroder Straße 168 | 30853 Langenhagen