11.08.2017

Shake-Speares Sonnets

Sommernachtsträume im Gartentheater

story

Die Schauspielerin Gudrun Landgrebe wird eine derjenigen sein, die die Sonnets von Shakespeare präsentieren.

Das Gartentheater im Großen Garten ist europaweit das einzige historische Heckentheater, das noch bespielt wird. Dieses Jahr erleben die Besucher Werke von Shakespeare und anderen in zauberhafter Atmosphäre, während die Abendsonne das Gartentheater in goldenes Licht taucht. Zum Start des neuen Programms am 4. August erobern Hannovers Poetry Slammer von „Macht Worte!“ die Bühne.

 - 
Nadja Klier

Es folgen Shakespeares-Sonnets mit Schauspielerin Gudrun Landgrebe sowie der Auftritt des renommierten Barockensembles lautten compagney mit drei Solisten. Auch das Sommerkino zeigt wieder ausgewählte Filme. Karten sind im Künstlerhaus und über Eventim erhältlich.

Gartentheater Herrenhausen
11.08.2017
20 Uhr