LA LA LAND: siebenfach ausgezeichnet!

7 Golden Globes bei 7 Nominierungen – Rekordergebnis für den Award-Liebling der Saison!

story

Damien Chazelles LA LA LAND räumte bei der 74. GOLDEN GLOBE Verleihung in Los Angeles in allen 7 Kategorien ab für die er nominiert war. Der Film läuft ab dem 12.01.2017 in hannoverschen Kinos.

Darunter konnte er auch die Preise in allen Königskategorien einheimse und einen neuen Rekord bei den Golden Globes aufstellen: Bislang hielten "Einer flog über das Kuckucksnest" und "Midnight Express" die Bestmarke mit je sechs Trophäen. In folgenden sieben Kategorien konnte LA LA LAND gewinnen:

• Bester Film – Comedy/Musical
• Beste Regie: Damien Chazelle
• Beste Hauptdarstellerin – Comedy/Musical: Emma Stone
• Bester Hauptdarsteller – Comedy/Musical: Ryan Gosling
• Bestes Drehbuch: Damien Chazelle
• Bester Originalsong: „City of Stars“
• Beste Musik: Justin Hurwitz

 - 
Dale Robinette

LA LA LAND vereint eines der bezauberndsten Kinopaare der Gegenwart („Crazy, Stupid, Love“) wieder auf der Leinwand: Ryan Gosling und Emma Stone. Beide brillieren in dieser virtuos inszenierten Geschichte einer großen Liebe, die zugleich auch eine Hommage an die Kraft des Träumens ist.

In Hannover läuft LA LA LAND ab Donnerstag, den 12.01.2017 im Kino am Raschplatz sowie im Astor Grand Cinema.

Kulturkalender

© 2017 Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
powered by SiteFusion