ab 19.08.

Avenue Q

Puppen-Musical von Robert Lopez, Jeff Marx und Jeff Whitty.

story

Ein Musical über die Bewohner der gleichnamigen fiktiven Straße in New York City, das von 2003 bis 2009 sehr erfolgreich am Broadway lief.

Princeton, ein Puppentwenty, frisch von der Uni, sucht seine erste eigene Wohnung. Er begann in der Avenue A, aber bis zur Avenue Q war alles außerhalb seiner Preisklasse. Dort zieht er ins Haus zu Kate Monster, Nicky, Rod und Trekkie Monster. Puppen und Menschen leben hier Tür an Tür und erleben die zwischenmenschlichen Geschichten, die Soaps so erfolgreich und das normale Leben so abwechslungsreich machen. Avenue Q ist der garantiert nicht jugendfreie Musical-Hit aus New York. Schräg und schmutzig, ähnelt das Musical der berühmten Muppet-Show: ein Ort, an dem Freundschaften mit Puppen geschlossen werden, wo Monster gut sind und man etwas fürs Leben lernt. Wir sehen uns in der Avenue Q!!

Matinee: 14.08. ab 11.15 Uhr im Großen Haus
Premiere: 19.08. ab 19.30 Uhr im Großen Haus
27.08. ab 19.30 Uhr im Großen Haus

Leitung: Gade, Unsicker, Neumaier, Laube, Jedenak, Buhl